Imker-Monatstreff/Stammtisch September 2018

Nach der Sommerpause treffen sich alle Interessierten wieder zum Erfahrungsaustausch am Sonntag, 09.09.2018, um 19.00 Uhr im Gasthaus Ochsen in Westernhausen.

Angedachte Themen:

  • Vorstellung für unseren geplanten Neuimkerkurs in 2019, Imkerpaten gesucht
  • Beim Imkerstammtisch evtl. Abstimmung über eine Honigspende an die Tafeln zu Weihnachten (auch als Werbung).
  • Bienenschaukasten für schulische Zwecke wurde vom Verein gekauft, dieser steht bei Manuel Küfner. Falls ein Vereinsmitglied den Schaukasten benötigt bitte mit Manuel absprechen.
  • Feuerwehrfest in Westernhausen: Ideen gesucht
  • Austausch über Vaorra Befall 2018
  • Themen die im September rund um unsere Bienen gemacht werden sollen

 

Monatstreffen/Imkerstammtisch im Juli 2017

Unser nächster Monatstreff/Imkerstammtisch findet am, Sonntag, den 02.07.2017, 19.00 Uhr im Gasthaus Krone in Schöntal-Bieringen statt. Folgendes haben wir uns vorgenommen:

  • Bestellung Vereins-T-Shirts, ihr könnt euch in Bestell-Liste eintragen, vor allem diejenigen die letztes Mal nicht da waren.
  • Bestellung Winterfutter
  • Ausgabe Behandlungmittel gegen Unterschrift.
  • Sonstiges, vor allem organisatorisches zum Vereinsjubiläum

Schon heute laden wir alle Imker/innen recht herzlich ein.

Hier die Anfahrt:

Monatstreffen/Imkerstammtisch im Juni 2017

Unser nächster Monatstreff/Imkerstammtisch findet am, Pfingstsonntag, den 04.06.2017, 19.00 Uhr im Haus am Sternbach in Schöntal-Westernhausen statt. Folgendes haben wir uns vorgenommen:

  • Bestellung Vereins-T-Shirts, ihr konnt euch in Bestell-Liste eintragen.
  • Gemeinsame Wiege-Aktion an geeichter Vereinswaage. Wer will, bitte einige gefüllte Honiggläser und Referenzgläser leer mitbringen.
  • Ausgabe Behandlungmittel gegen Unterschrift.
  • Sonstiges, vor allem organisatorisches zum Vereinsjubiläum

Schon heute laden wir alle Imker/innen recht herzlich ein.

Hier die Anfahrt:

Eine Übersicht alles Monatstreffen im Jahr 2017 findet ihr hier.

Frohe Weihnachten und eine guten Start in das Jahr 2017

weihnachtsmarkt-schoental-2016-056Wir wünschen allen Imkern und Naturfreunden gesegnete Weihnachten, ein paar geruhsame Tage und ein wenig Zeit um inne zu halten. Gerne mit einem warmen Tee mit Honig im Anblick eine ruhig brennenden Kerze aus reinem Bienenwachs, die uns mit ihrem Duft an all die Wunder erinnert, die unsere Schützlinge, die Bienen, im Laufe eines Jahres vollbringen.

Auch 2016 war für uns Imker wieder ein Jahr der Herausfordungen, beileibe nicht nur was Bienen anbelangt. Unser Verein zeigte sich im 99. Jahr seines Bestehens überaus aktiv, hielt einen sehr gut besuchten, über das ganze Jahr laufenden, Neuimker-Kurs ab. Betreute im Rahmen der Schöntaler Woche auf der LAGA 2016 in Öhringen den Imkerpavillon, um unsere Öhringer Kollegen zu entlasten. Am Tag der Imkerei im Juli brachten wir “Samenbomben” unter die Laga-Besucher, nachdem wir das “blumige Bombenbauen” zuvor im Rahmen der Ganztagsbetreuung an der Max-Eyth-Schule an einem Nachmittag geprobt hatten.

Kurzum, wir haben zusammen etwas geschafft, worauf wir stolz sein können.

So können wir als Verein gestärkt ins neue Jahr gehen und die dann anstehenden Aufgaben meistern. Hier sei vor allem anderen unsere Jubiläumsfeier zu 100 Jahren Imkerverein am 17.09.2017 in Koster Schöntal in Zusammenarbeit mit dem Waldschulheim genannt.

Terminvorschau Monatstreff Januar 2017

Nächster Imkerstammtisch/Monatstreff ist am Sonntag, den 08.01.2016, um 19.00 Uhr in der Post in Kloster Schöntal. Weiterhin möchten wir alle Imkerkollegen bitten noch Themenvorschläge für unsere Monatstreffen in 2017 abzugeben, um immer wieder Neues zu lernen und Bewährtes zu vertiefen.

Monatstreff/Imkerstammtisch November 2016

Unser Imker-Monatstreff/Stammtisch ist diesmal am Sonntag, 06.11.2016 um 19.00 Uhr im Haus am Sternbach in Schöntal-Westernhausen.

Jakobskreuzkraut

Dieses Mal geht es um das Kreuz mit dem Jakobskreuzkraut ein Filmbeitrag soll informieren und aufzeigen ob und in wieweit eine Problematik besteht.

imker-geeichte-waage-10Wiegeaktion

Weiterhin wollen wir gemeinsam an unserer geeichten Vereinswaage eine sogenannte Wiegeaktion durchführen. Dazu kann jeder gerne zwei oder drei Gläser Honig mitbringen. Mitsamt den identischen leeren Kontrollgläsern. Um eine kontrollierte Wägung vor Ort durchzuführen.

Informationen rund um unser 100-jähriges Vereinsjubiläum am 17.09.2017 runden unseren Monatstreff ab.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme, auch alle Jungimker sind wieder herzlich eingeladen. Danach können wir noch gemeinsam, wer Zeit hat und mag, etwas Essen und Trinken gehen.

Monatstreff Oktober 2016

Unser Imker-Monatstreff/Stammtisch ist diesmal am Sonntag, 02.10.2016 um 19.00 Uhr im Gasthaus Krone in Schöntal-Bieringen.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme, auch alle Jungimker sind wieder herzlich eingeladen.

Bei den Bienen selbst sollte die Auffütterung für den Winter mittlerweile abgeschlossen sein. Gleichwohl gilt es hin und wieder den Futtervorrat im Auge zu behalten und noch vor der kalten Jahreszeit auch den Ausreißern genügend Futter zu geben.

Hier noch ein Bilder von unserem Grillfest in Marlach:

Imkerstammtisch/Monatstreff Mai 2016

Gemeinsame Maiandacht der Imker aus Schöntal und Krautheim

Am Freitag, den 06. Mai 2016 findet gemeinsam mit den Imkerfreunden vom Krautheimer Imkerverein die traditinoalle Mai-Andacht auf dem Hesslingshof bei der dortigen Kapelle statt.
Treffpunkt an der Rita-Kapelle um 19 Uhr.
Hierzu herzliche Einladung an alle Imker und Imkerinnen und Interessierte.
Hinterher ebenfalls gemeinsam mit den Krautheimern gemütliches Beisammensein, diesesmal im Gasthaus „Ochsen“ in Westernhausen.


Laga-T-Shirts

Inzwischen sind unsere T-Shirts für die LAGA, die alle Imker einheitlich kleiden, eingetroffen.
Wir wollen diese ebenfalls am 6. Mai verteilen. Da die Größen unterschiedlich ausfallen, sollten wir diese vorher anprobieren ob sie passen.
Wer nicht zum Imker-Stammtisch am 6. Mai kommen kann, sollte selber abklären wer für Ihn die T-Shirts mitnehmen kann.

Monatsreffen/Imkerstammtisch April 2016

Der Bienenzüchterverein Mittlerer Jagstgau Westernhausen triftt sich am Sonntag, den 03.04.2016, zum monatlichen Treffen um 19.00 Uhr in der Krone in Bieringen.

Hier wollen wir uns austauschen was die Auswinterung  der Bienenvölker anbelangt und vielleicht schon den ein oder anderen “Jungimker/in” begrüßen, die sich so zahlreich zum Neu-Imkerkurs angemeldet haben.

Hierzu herzliche Einladung alle alle Imker und Interessierte.

Imkerstammtisch März 2016

Der Bienenzüchterverein Mittlerer Jagstgau Westernhausen triftt sich am Sonntag, den 13.03.2016, zum monatlichen Treffen um 19.00 Uhr in der Krone in Bieringen.

Neben dem Erfahrungsaustausch was die Futtersituation der Bienenvölker anbelangt geht es weiterhin um Informationen zum Thema Anmeldung Veterinäramt und Tierhalternummer und damit verbunden die Awicklung von Bestellungen was Behandlungsmittel betrifft.

Hierzu herzliche Einladung alle alle Imker und Interessierte.

Imkerstammtisch Januar 2016

Jahreshauptversammlung Imkerverein WesternhausenDer nächste Imkerstammtisch findet am 17.01.2016 um 19.00 Uhr, im Gasthaus Löwen, in Sindeldorf statt.


 

Anfängerlehrgang

Anfang 2016 findet bei Interesse wieder ein Anfängerlehrgang statt. Informationen hierzu und allgemein über die Imkerei jederzeit bei Ottmar Bopp und auf unserer Homepage.

Durchführung und weitere Informationen hierzu in den nächsten Wochen. Bei Interesse bitte schon jetzt anmelden bei Ottmar Bopp, 06294-6322.

Das Kalenderjahr ging zu Ende, jedoch das Bienenjahr endet je nach Auffassung entweder im Herbst oder im Frühling, also etwas zeitversetzt. Beschreibt man das Bienenjahr, beginnt man normalerweise mit dem Frühjahr – wie die Völker ausgewintert haben – dann die Frühlingsblüte und Völkerentwickung, Honigeintrag, usw…

Der Grundstein für das Bienenjahr wird aber schon im Herbst gelegt, je nachdem wie die Völker- und Ablegerentwicklung im Sommer davor war.

Der Start im Frühjahr 2015 war eher schlecht, es war viel zu früh warm, die Blüte kam zu früh und die Entwicklung der Völker hinkte hinterher. Der Bienensommer war dann zu trocken, erst im Spätsommer konnte je nach Ort noch Nektar aus der Flächenstilllegungseinsaat eingetragen werden. Bis zum Herbst konnten gut entwickelte Völker beobachtet und auch so eingewintert werden, was einen guten Start im Frühjahr 2016 verspricht.

Der Verein wünscht Allen ein Gutes Neues Jahr 2016.

Helmut Bader, Schriftführer