Honigschulung des Wahlkreis 1 Hohenlohe/Schwäbischer Wald am 21.03.2020

Honigschulung (Ganztageskurs)

Der Wahlkreis 1 Hohenlohe/Schwäbischer Wald bietet am:

Samstag, 21.03.2020, von 9.00 – 16.00 Uhr
im Gasthaus „Ochsen“, Kocherstraße 5,
in Geislingen/Kocher

eine Honigschulung nach DIB-Richtlinien an.

Kursinhalte:

  • Honigentstehung,
  • Inhaltsstoffe,
  • Honiggewinnung und Verarbeitung,
  • Lagerung und Hygiene,
  • DIB-Richtlinien und
  • weitere gesetzliche Grundlagen.

Dieser Kurs ist Voraussetzung für den Erwerb des DIB-Gewährverschlusses und schließt mit der Übergabe eines Zertifikats ab.

Hubert Stahl (Referenten des Landesverbandes)

Hubert Stahl (Referent des Landesverbandes) im Gespräch mit Teilnehmer

Eingeladen sind alle Imkerinnen und Imker, die bereits erste Erfahrungen mit Bienen, Honig und Honigschleudern gesammelt haben, aber auch Personen, die sich qualifiziertes Wissen rund um das Thema Honig aneignen wollen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 20 € pro Person und ist vor Ort zu entrichten.

Anmeldungen bitte an Tanja Grathwohl, E-Mail: tryptichon@gmx.de

Referenten: Tanja Grathwohl und Hubert Stahl (Referenten des Landesverbandes)

Die letzte Schulung im Herbst in Westernhausen war mit rund 35 Teilnehmer mehr als gut besucht und es konnte viel Fachwissen rund um den Honig mitgenommen werden. Welches von den Referenten Tanja Grathwohl und Hubert Stahl intensiv und kompetent vermittelt wurde. Hier ein paar Bilder in der Galerie: